Prießnitzgrund

Kein Lauftreff in Zeiten des Coronavirus‘

Bis auf weiteres findet kein Lauftreff der Laufgruppe Dresden statt.

Liebe Laufgroupies, liebe Freunde der Laufgruppe Dresden, angesichts der mittlerweile extrem dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie hat sich der Vorstand entschlossen, unseren Lauftreff bis auf Weiteres auszusetzen. Damit folgen wir der Empfehlung, durch die Reduzierung sozialer Kontakte die Ausbreitung des Virus‘ zu verlangsamen. Dazu gehört leider auch unser Lauftreff. Als Verein tragen wir die Verantwortung auch über unsere Mitglieder hinaus, vor allem für die Menschen das Möglichste zu tun, deren Wohlergehen besonders durch das Coronavirus bedroht …

Kein Lauftreff in Zeiten des Coronavirus‘ weiterlesen »

Mannschaftscross im Prießnitzgrund

… oder: Das große Pfützenspringen! Am 05.04.2018 jährte sich der erste Mannschaftscrosslauf vom 06.04.1913 zum 105. Mal und die Laufgruppe Dresden war mit 7 offiziellen Teams und 5 Läufern in anderen Teams, also mit insgesamt 26 Läufern am Start. Wir bedanken uns beim Laufsportladen Dresden, dem VfL Dresden-Bühlau und den Kameradinnen und Kameraden der Graf-Stauffenberg-Kaserne für die gute Organisation. Der Tag begann mit strahlendem Sonnenschein und zu erwartenden angenehmen Temperaturen, so dass kurze Laufsachen und …

Mannschaftscross im Prießnitzgrund weiterlesen »

Frühlingserwachen: Unsere Wettkampfbilanz bis Ostern

Nicht nur, aber auch in Vorbereitung auf das erste große Laufevent in diesem Jahr (Oberelbe-Marathon), fanden unsere Mitglieder nach der Hallensaison diverse Möglichkeiten, ihre Form zu testen. Wir haben unsere Wettkampfbilanz bis Ostern einmal zusammengefasst: Traditionell ist der Citylauf Dresden (in diesem Jahr fand er am 19. März statt) der erste Lauf des Jahres, bei dem eine ganze Reihe unserer Läufer am Start sind. Das war auch in diesem Jahr nicht anders. Der Citylauf bietet eine 5km-Strecke an …

Frühlingserwachen: Unsere Wettkampfbilanz bis Ostern weiterlesen »

April, April, der weiß nicht was er will…

… Mannschaftscross, Singlewettbewerb, 2,7 km Minimarathon beim OEM über den Asphalt, 6,3 km Crosslauf durch den Prießnitzgrund oder bis zu 42,2 km an der Elbe entlang mit Start in Königstein. Diesen Monat war für jeden was dabei und die Laufgruppe Dresden natürlich mittendrin. Zuerst hat Franco unsere Teilnahme am Mannschaftscross Prießnitzgrund für Euch in seiner unnachahmlichen Schreibweise zusammengefasst: So langsam erwacht die Läuferwelt und die ersten Events beglücken die eifrigen Läufer. Mitten in der Woche …

April, April, der weiß nicht was er will… weiterlesen »

Mit sechs Teams beim Mannschaftscross dabei

Es war etwas windig, aber die Sonne schien und die Temperaturen waren angenehm. Die letzten Tage waren recht trocken und der Untergrund der Heide damit sehr gut belaufbar. Gestern jährte sich der traditionsreiche Mannschaftscross Prießnitzgrund zum 102. Mal und die Laufgruppe Dresden war auch mit 6 Teams und einigen Inkognitoläufern dabei.

Scroll to Top