Vereinsevents

Laufgruppen-Klassenfahrt 2024 an den Rabenberg

Vor dem Bogenschießen stehen alle Klassenfahrtlaufgroupies für ein Gruppenfoto vor den Zielscheiben bereit.

21 Laufbegeisterte verbringen gemeinsam ein Wochenende vom 3. bis 5. Mai 2024 auf 860 HM im Sportpark Rabenberg. Seit vielen Jahren besteht in der Laufgruppe Dresden die Tradition auf „Klassenfahrt“ zu fahren und so mit einem Teil der Laufgruppe auch Abseits des regelmäßigen Lauftreffs gemeinsam Zeit zu verbringen. In den letzten Jahren gab es keine Gelegenheit für eine Klassenfahrt. Um aber das Thema wiederzubeleben, fand sich eine kleine Gruppe von Mitgliedern zusammen, die die Idee der […]

Laufgruppen-Klassenfahrt 2024 an den Rabenberg weiterlesen »

Durch den Mordgrund zum Glühwein

Konzertplatz Weißer Hirsch

Es ist Vorweihnachtszeit und auch mal Zeit, beim Laufen nicht auf die Uhr und die Pace zu schauen. Stattdessen lieber mal das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden — heute war wieder Glühweinlauftreff und fast 20 Laufgroupies waren dabei. Wir haben uns an der Waldschlösschenbrücke am Käthe-Kollwitz-Ufer getroffen, sind auf die Neustadtseite gelaufen, über den Elberadweg an der Saloppe vorbei und ab in die Heide. Nach ein paar 100 Metern in der Heide schloss sich der

Durch den Mordgrund zum Glühwein weiterlesen »

Auf Klassenfahrt nach Eibenstock

Die Laufgruppe Dresden ist zur Vereinsausfahrt beim Drei-Talsperren-Marathon in Eibenstock.

Es ist schon eine Weile her, dass die Laufgruppe Dresden auf Klassenfahrt in Eibenstock zum Drei Talsperren-Marathon war, aber wir möchten gern — gerade bei dem völlig gegensätzlichen Wetter heute — noch mal zurückschauen und in Erinnerung schwelgen. Hier der Bericht von Bernd und wie er dieses Wochenende erlebt hat: Vom 20. Bis 22. September befand sich ein Teil der Laufgruppe Dresden auf Klassenfahrt nach Eibenstock zum Drei Talsperren-Marathon. Unser Organisationstalent Rico hatte es noch

Auf Klassenfahrt nach Eibenstock weiterlesen »

Einmal quer durch die dunkle Heide – für einen Glühwein!

Eine kleine Nachlese: Unser alljährlich stattfindender Glühweinlauftreff führte uns dieses Jahr durch die dunkle Dresdner Heide, nachdem wir in den letzten Jahren immer „nur“ vom Großen Garten zum Striezelmarkt oder zum Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche gelaufen sind. Alle Laufgroupies waren gut ausgerüstet und so war der Trail-Lauf mit Stirnlampen eine willkommene Abwechslung. Als Belohnung gab es dann leckeren „isotonischen“ Glühwein auf dem Konzertplatz Weißer Hirsch, bevor es über die Bautzner Straße und Waldschlösschenbrücke wieder zu

Einmal quer durch die dunkle Heide – für einen Glühwein! weiterlesen »

Dickes B, oben an der Spree…

Die Laufgruppe Dresden ist zur Vereinsausfahrt beim Berliner City-Nacht-Lauf.

…im Sommer tust du gut… Am gestrigen Samstagnachmittag machte sich eine offizielle Delegation der Laufgruppe Dresden auf den Weg nach Berlin, um unseren Verein bei der Adidas Runners City Night 2017 zu vertreten. Im „dicken B“ angekommen, musste Fahrer Stefan bereits die erste Prüfung absolvieren und unseren modernen Kleinbus im engen und teils niedrigen Parkhaus auf seinen Platz manövrieren. Als das mit Bravour geschafft war, gönnten wir uns Espresso, Kuchen und Schnitzel (in dieser Reihenfolge),

Dickes B, oben an der Spree… weiterlesen »

Nach oben scrollen