Trailrunning

Skyrunning — oder was ich im Sommer getrieben habe

Zuallererst: was soll Skyrunning denn sein? Gibt es nicht schon genug Begriffe, Definitionen und Kategorien für den Laufsport? Definitiv! Mein Ziel und meine Vorstellung ist keineswegs Läufer in Kategorien einzuordnen und andere Laufstile mit anderen Augen zu betrachten — am Ende sollte jeder das finden, was ihn/sie einfach zufrieden stellt, aufgehen und/oder abschalten lässt; glücklich macht; ganz einfach also! Dennoch eine kleine Begriffsklärung: die beste Beschreibung für Skyrunning ist wohl “fast and light” (siehe dazu …

Skyrunning — oder was ich im Sommer getrieben habe weiterlesen »

Ein langer Bergmarathon oder doch mein erster kleiner Ultra?

… egal, in jedem Fall sollte es mein längster und anstregendster Lauf bisher werden. Ende des letzten Jahres hatte ich Glück und konnte über das Losverfahren einen Startplatz für die Bambini-Version des Lavaredo-Ultra Trails ergattern. Bambini-Version mag jetzt ziemlich kurz und nach Sprintdistanz klingen (und das ist es für Ultra-Läufer sicherlich auch), aber mit 47km und 2650m+ sollte das für mich als Neuling auf diesen Distanzen doch ein ganz schöner Kraftakt werden. Der Cortina-Trail sollte …

Ein langer Bergmarathon oder doch mein erster kleiner Ultra? weiterlesen »

Ein ganz normaler Lauf in der Innsbrucker Nordkette

Es sollte ein ganz normaler, schöner langer Trail an der Nordkette von Innsbruck werden. Meine Freundin Luise aus Innsbruck, also mein Local, hatte sich bereits länger eine tolle Runde vorgenommen, die sie sich für einen gemeinsamen Trail mit mir aufgehoben hatte. Aber was heißt schon normal auf alpinen Trails? Am Samstag beim IATF war noch spitzen Wetter und ab Sonntag hatte es mehr oder weniger 3 Tage lang durchgängig geregnet. Montag waren wir dem Ganzen …

Ein ganz normaler Lauf in der Innsbrucker Nordkette weiterlesen »

Innsbruck Alpine Trailrun Festival

Für einen kleinen Teil der Sektion Trail-Running der Laufgruppe Dresden stand am vergangenen Wochenende das erste Trail-Event der noch jungen Laufsaison an. Okay, das war etwas zu dick aufgetragen – eigentlich war ich alleine nach Innsbruck gereist und auch die Sektion Trail-Running ist noch im Aufbau begriffen 😛 Das Trailrun Festival bietet viele unterschiedliche Distanzen an: vom Rookie-Trail K15 bis zum Ultra-Trail K85 ist für jeden etwas dabei. Da der Cortina-Trail (der kleine beim Ultra-Trail …

Innsbruck Alpine Trailrun Festival weiterlesen »

April, April, der weiß nicht was er will…

… Mannschaftscross, Singlewettbewerb, 2,7 km Minimarathon beim OEM über den Asphalt, 6,3 km Crosslauf durch den Prießnitzgrund oder bis zu 42,2 km an der Elbe entlang mit Start in Königstein. Diesen Monat war für jeden was dabei und die Laufgruppe Dresden natürlich mittendrin. Zuerst hat Franco unsere Teilnahme am Mannschaftscross Prießnitzgrund für Euch in seiner unnachahmlichen Schreibweise zusammengefasst: So langsam erwacht die Läuferwelt und die ersten Events beglücken die eifrigen Läufer. Mitten in der Woche …

April, April, der weiß nicht was er will… weiterlesen »

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Scroll to Top