Skyrunning — oder was ich im Sommer getrieben habe

25. November 2016

Zuallererst: was soll Skyrunning denn sein? Gibt es nicht schon genug Begriffe, Definitionen und Kategorien für den Laufsport? Definitiv! Mein Ziel und meine Vorstellung ist keineswegs Läufer in Kategorien einzuordnen und andere Laufstile mit anderen Augen zu betrachten — am Ende sollte jeder das finden, was ihn/sie einfach zufrieden stellt, aufgehen und/oder abschalten lässt; glücklich macht; ganz einfach also! Dennoch eine kleine Begriffsklärung: die beste Beschreibung für Skyrunning ist wohl “fast and light” (siehe dazu auch den super Kurzfilm von Salomon!). Es gilt Bergspitzen vom Tal aus zu erklimmen — immer dem Himmel entgegen — und das auf dem schnellsten und möglichst direktesten Wege. Das wiederum zeichnet sich zumeist in der extremen Steilheit und den hohen technischen Anforderungen solcher Skyruns ab. Genug der Definitionen…  

Geschrieben in Allgemein, Wettkämpfe von Max Wiebicke | Tags: , , ,
8. Mai 2016

Es sollte ein ganz normaler, schöner langer Trail an der Nordkette von Innsbruck werden. Meine Freundin Luise aus Innsbruck, also mein Local, hatte sich bereits länger eine tolle Runde vorgenommen, die sie sich für einen gemeinsamen Trail mit mir aufgehoben hatte. Aber was heißt schon normal auf alpinen Trails?

Geschrieben in Allgemein von Max Wiebicke | Tags: , , ,