April, April, der weiß nicht was er will…

2. Mai 2016

… Mannschaftscross, Singlewettbewerb, 2,7km Minimarathon beim OEM über den Asphalt, 6,3km Trailrun durch den Prießnitzgrund oder bis zu 42,2km an der Elbe entlang mit Start in Königstein. Diesen Monat war für jeden was dabei und die Laufgruppe Dresden natürlich mittendrin 🙂

27. Oktober 2015

Herbstzeit – Wettkampfzeit. Auch im Oktober waren unsere Laufgroupies wieder unterwegs um an verschiedenen Orten Deutschlands die Kür nach dem vielen Training zu laufen, Spaß zu haben und nebenbei auch noch nach ein paar Sekunden und Minuten zu jagen. Und so einige Bestzeiten wurden deutlich unterboten! Aber lest selbst 😉

10. Mai 2015

Vier unserer Mitglieder (Steffen, Martin, Stefan und Franco) waren letzten Sonntag beim Prag-Marathon dabei und belegten einen grandiosen 2. Platz in der Teamwertung. Hier ein lustiger Bericht aus Franco´s Sicht:   Nach 6 Tagen Regeneration finde ich jetzt ein paar Minütchen Zeit für einen kleinen Prag-Bericht. Seit langem geplant stand der Prag Marathon als Teamlauf im Programm. Nachdem mein Knie die letzten Wochen nicht mitspielte, fiel das Training mehr als mager aus. Nach wochenlanger Laufabstinenz konnte ich mich letztendlich nur für weniger Läufe motivieren. Der Treppenlauf fiel aus, Hamburg fiel ebenfalls aus. Nur der Prag Marathon sollte stattfinden – komme was wolle. Mit einer lustigen Gesellschaft (inkl. einiger Laufgruppen-Groupies) ging es schon Donnerstag über die Grenze. Nach schönen Spaziergängen, Bootsfahrten auf der Moldau und dem lustigen Zoobesuch, genossen wir noch Pizza & Pasta. Sonntag war dann der Tag des Laufes gekommen. Wir machten uns fertig und fuhren die zwei Haltestellen per U-Bahn zu Start und Ziel.

Geschrieben in Wettkämpfe von Franco Loreck | Tags: , , , , ,
4. Mai 2015

Nach dem Citylauf fand am letzten Aprilwochenende mit dem OEM das zweite große Dresdner Laufhighlight statt. Der OEM stand diesmal unter dem Zeichen des Weltrekords im Rückwärtslaufen von Thomas Dold. Die Laufgruppe Dresden war mit über 20 Startern zahlreich auf allen Streckenlängen vertreten und so hatte der OEM laufgruppentechnisch auch einiges zu bieten. Während beim Minimarathon bereits fleißig um neue Bestzeiten und einen Podestplatz gekämpft wurde, bereitete sich der Rest der Laufgruppe auf den anderen Distanzen für den Start vor. Bei den 10 km-Läufern konnte Bernd einen super 3. Platz in der Altersklasse erzielen und auf der Halbmarathondistanz feierten mit Alexandra und Stefan L. gleich zwei Laufgruppenmitglieder mit einer Zeit weit unter 2h erfolgreich ihr Debüt.

Geschrieben in Wettkämpfe von Martin Leverenz | Tags: , , , , ,