10km

Da muss man durch als Lurch

… wer ein Frosch werden möchte! Pünktlich zum Sonnenuntergang um 21:24 Uhr fiel der Startschuss beim 12. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht und die besondere Spezies des hellblauen Laufgroupiefrosches wurde auch zahlreich gesichtet. Die Strecke schlängelte sich malerisch romantisch durch die Biehla-Weißiger Teichlandschaft mit einigen Anstiegen und einem nicht ganz einfach zu laufenden Untergrund.Viele bekannte Gesichter aus der lokalen Laufgemeinde genossen diese tolle Atmosphäre mit dem einzigartigen Zieleinlauf durch die Fackelallee und bei einem leckeren …

Da muss man durch als Lurch weiterlesen »

Blaue Welle fegt durch das Stadtfest

Aus Dresden, Chemnitz, Weiden und Wurzen – von überall her strömten gestern unsere Laufgroupies zum Leipziger Nachtlauf. Die Messestadt feiert an diesem Wochenende ihre 1000jährige ersturkundliche Erwähnung und das Stadtfest hat die Leipziger Innenstadt bestens im Griff. Natürlich darf dabei traditionell der Leipziger Nachtlauf nicht fehlen. Die Welle unserer hellblauen Nikkis rollte buchstäblich wieder zahlreich durch das Starterfeld. Der Kurs mit 3 Runden á ca. 3,1 km, einer Menge Kurven, engen Gassen und viel Kopfsteinpflaster …

Blaue Welle fegt durch das Stadtfest weiterlesen »

Pfingstrennen um Sachsens größten See

Nun schon zum siebenten Mal luden die „Sportfreunde Bärwalder See“ zum Pfingstrennen um den Bärwalder See ein, und drei wackere Recken unserer Laufgruppe stellten sich der Herausforderung und wollten es auch dieses Jahr wieder mit Sachsens größtem See aufnehmen. Im Angebot standen Strecken von 800 m (für die Kleinsten) bis hin zum Halbmarathon. Pünktlich gegen 9 Uhr trafen Micha mit Familie, Timo sowie Peter am See ein. Micha hatte sich für die 10km entschieden und …

Pfingstrennen um Sachsens größten See weiterlesen »

Staffel-Spaß beim Campuslauf

Schön war´s mal wieder, beim gestrigen Campuslauf Dresden​. Die Laufgruppe Dresden war sowohl auf den Einzeldistanzen als auch beim Staffellauf am Start. Unser Mixed-Team mit Alexandra, Lothar (beide hier im Bild), Karin und Stefan belegte Platz 15, unser Männer-Team um André, Peter, Lars und Timo holte sich den 6. Platz. Die diesjährige Strecke bot einige Tücken und die üblichen Rampen, die man so auf dem Uni-Gelänge findet. Bei bestem Lauf-Wetter kam der Spaß auf keinen …

Staffel-Spaß beim Campuslauf weiterlesen »

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Scroll to Top