Schnelle Läufer werden im Winter „geboren“

Intervalltraining

Die Frühjahrsläufe werfen ihre Schatten weit voraus und auch wir Laufgroupies sind fleißig dabei, uns auf den Schneeglöckchenlauf in Ortrand, den Citylauf in Dresden oder eine andere Frühjahrslaufveranstaltung vorzubereiten. Aber nicht nur fürs Frühjahr, sondern auch für die ganze Laufsaison wird schon im Winter die Grundlage gelegt.

Da ist es eine willkommene Abwechslung, in der kalten und dunklen Jahreszeit mal nicht die Thermohose überstreifen und mit Mütze, Buff und Handschuhen bewaffnet auf die Laufstrecke gehen zu müssen. Unser Tempotraining können wir in der DSC-Trainingshalle bei angenehmen Temperaturen, alle gemeinsam und dennoch jeder in seinem Tempo auf der 200 m-Bahn abspulen. Die Einheiten sind fordernd, aber dennoch bleiben der Spaß und das Lachen nicht auf der Strecke. Hier ein paar Impressionen vom Training:

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Scroll to Top